Ab sofort sind die Sicherheitsfibeln in 10 verschiedenen Sprachen erhältlich

Dienstag, 11. Juli 2017

Mit der Übersetzung der Sicherheitsfibeln ins Türkische hat der Landesfeuerwehrverband SH in Zusammenarbeit mit Hauke Erichsen und der Türkischen Gemeinde eine zehnte Version der Sicherheitsfibeln entworfen und drucken lassen.

Somit stehen die Broschüren in Deutsch, Englisch, Arabisch, Tigrinisch, Dari/Farsi, Kurmandschi, Armenisch, Russisch, Dänisch und Türkisch zur Ausgabe bereit und können über die Geschäftsstelle des LFV abgefordert werden.

Weiterhin steht eine Norwegische Broschüre als Download-Version auf der Homepage unter dem Bereich Facharbeit, Abteilung II, mit Michael Kröplin als Fachleiter BE/BA  bereit.

Weitere Sprachen werden folgen.