Probe erfolgreich – die PolizeiShow 2018 kann starten

Mittwoch, 07. November 2018

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am kommenden Samstag geht in der Kieler Sparkassen-Arena die 66. Auflage der PolizeiShow über die Bühne. Mit dabei ist auch dieses Jahr wieder der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein als Mitveranstalter.

Neben musikalischen Einlagen der Feuerwehr-Musikzüge aus den Ämtern Nortorfer Land und Molfsee gibt es eine spannende "Firefighter Challenge" zu sehen, bei der die härtesten und stärksten Feuerwehrleute aufeinander treffen. Und Moderator und Kult-Comedian Ingo Oschmann wird aus einer brenzligen Lage hoch oben unter dem Hallendach "gerettet". Dafür setzt die FF Büdelsdorf ihren TMB 32 ein. Und da man mit einem solchen Gefährt nicht mal so eben im Hallenrund agiert, war die FF schon mal in Kiel zu einer Fahr- und Stellprobe (Foto). "Hat alles geklappt.

Ingo Oschmann braucht sich um seine Rettung keine Sorgen machen", beruhigte Wehrführer Thomas Krämer nach der Probe. Die Polizei und auch die Landesverkehrswacht steuern spannende Programmpunkte bei. Und auch Artistik auf höchstem Niveau wird zu bestaunen sein. Also rundum eine spannende und informative Show für die ganze Familie.

Es wird zwei Shows um 13:30 Uhr und um 18 Uhr geben. Zur Nachmittagsshow wird auch Innenminister Hans Joachim Grote erwartet. Karten gibt es ab 19,90 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Sparkassen-Arena, am Ticketcenter und auch an der Tageskasse.