• Newsletter des LFV
  • Logo deutscher Feuerwehrverband
  • Logo Jugendfeuerwehr
  • Logo Jugendfeuerwehrzentrum
  • Logo Psychosoziale Notfallversorgung Schleswig Holstein

Besuchen Sie auch unsere Partner:

HFUK Nord

RSS-Feed

RSS-Feed abbonieren

Newsletter

Newsletter abbonieren

Aktuelle Mitteilungen

18.09.2007

Auf zur NORLA: Feuerwehr-Mitmachtag am 22. & 23. September

Die Freiwillige Feuerwehr braucht Freiwillige! Seit 1994 verzeichnet die Freiwillige Feuerwehr einen deutlichen Rückgang der freiwilligen Einsatzkräfte von rund 56.000 Personen auf knapp
50.000 Einsatzkräfte. Als Hauptursache gilt die sich vollziehende
demographische Entwicklung, da durch die Geburtenrückgänge und dem
gleichzeitigen Ausscheiden älterer Mitglieder die Anzahl der
Freiwillige Feuerwehrleute beständig abnimmt. Hinzu kommt die
Beschäftigungslage auf dem Arbeitsmarkt, die dazu führt, dass immer
mehr Menschen weite Wege zur Arbeit in kauf nehmen müssen und zudem auch die Tätigkeiten selber es nicht immer zulassen für einen
Feuerwehreinsatz die Arbeitsstätte zu verlassen.

Vor diesem Hintergrund gewinnt die aktive Mitgliederwerbung eine
besondere Bedeutung. Mit dem Mitgliederwerbekonzept "Mitmachtag", das
am kommenden Wochenende (Samstag & Sonntag, 22./23.9. 10 - 17 Uhr)
zum zweiten Mal auf der Messe NORLA in Rendsburg durchgeführt wird,
wollen die Freiwilligen Feuerwehren in Schleswig-Holstein versuchen,
Bürgerinnen und Bürger mit der ehrenamtlichen Feuerwehrarbeit näher
bekannt zu machen. Jeder NORLA-Besucher kann einmal in die
Arbeitskleidung eines Feuerwehrmannes schlüpfen und dann unter der
Anleitung von Fachleuten aus den Reihen der Freiwilligen Feuerwehren
live bei "seinem Einsatz" mitmachen!
Denn wer einmal die Feuerwehrarbeit als Feuerwehrfrau oder
Feuerwehrmann miterlebt hat, kann für sich am Besten beurteilen, ob
dieses einzigartige Ehrenamt etwas für Ihn ist.
Einen besonderen Stellenwert hat die Jugendfeuerwehr als zentrale
Nachwuchsorganisation der Feuerwehr. Daher steht der "Mitmachtag"
auch unter dem Focus, gezielt Jugendliche zum "mitmachen"
anzusprechen. Die Mitgliedschaft in einer Jugendfeuerwehr ist darüber
hinaus eine sinnvolle Freizeitgestaltung bei der Teamgeist und die
individuellen Fähigkeiten der Jugendlichen mit Spaß und Engagement
für die ehrenamtlichen Aufgaben in der Gesellschaft besonders
gefördert werden. Wer als Jugendlicher in einer Jugendfeuerwehr
mitgemacht hat, kann oft aufgrund seiner zusätzlich erworbenen
Fähigkeiten mit einer deutlich besseren Chance auf dem Arbeitsmarkt
rechnen. Mehr über die Jugendfeuerwehr gibt es unter www.shjf.de zu
lesen! (bau)


[Gesamtansicht] · [drucken] · [top]