• Newsletter des LFV
  • Logo deutscher Feuerwehrverband
  • Logo Jugendfeuerwehr
  • Logo Jugendfeuerwehrzentrum
  • Logo Psychosoziale Notfallversorgung Schleswig Holstein

Besuchen Sie auch unsere Partner:

HFUK Nord

RSS-Feed

RSS-Feed abbonieren

Newsletter

Newsletter abbonieren

Aktuelle Mitteilungen

11.11.2009

Feuerwehr-Jahrbuch 2009 ist da

Berlin/Kiel - Feuerwehr-Führerschein, H1N1-Impfung und Fahrzeuge für den Zivilschutz im Katastrophenschutz - das neue Feuerwehr-Jahrbuch 2009 steckt voller aktueller Themen aus der Feuerwehrwelt.
Unter dem Titel "Grundlagen sichern für verlässliche Hilfe" gibt der Almanach des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) einen Überblick über das breite Spektrum des Verbandes. Damit erscheint die einzigartige Dokumentation über das Feuerwehrwesen mit großem Anschriftenteil und der vom DFV zusammengestellten Bundesstatistik im 43. Jahrgang. Inhaltlicher Schwerpunkt der diesjährigen Ausgabe ist die Mitgestaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Arbeit vor Ort. Als roter Faden zieht sich dieses Bemühen um den Erhalt der Leistungsfähigkeit des flächendeckenden Gefahrenabwehrsystems durch das Periodikum.
Zudem werden die diversen Aspekte der regionalen, nationalen und internationalen Verbandsarbeit dargestellt: Vom Berliner Abend über den Politikkongress und die Digitalfunkkonferenz des DFV bis zur Präsenz der Vertretung der deutschen Feuerwehren bei der EU und Kontakten zu anderen europäischen Feuerwehrverbänden.
Aus der Facharbeit kommen wichtige Anregungen für die Arbeit vor Ort: Die Mindeststandards für Rettungshunde-Ortungstechnik, Sicherheits-hinweise zur Arbeit mit elektrischen Pumpensowie die Vorstellung der Rettungskarte für Verkehrsunfälle. Ergänzt wird das Feuerwehr-Jahrbuch 2009 mit vielen Servicethemen sowie Beiträgen der Landesfeuerwehrverbände und Bundesgruppen im DFV.
Das Feuerwehr-Jahrbuch 2009 ist im Einzelverkauf erhältlich für 17,50 Euro, Abonnenten zahlen 15,50 Euro (jeweils zuzüglich Versandkosten). Bezug über das Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbandes, Koblenzer Straße 135, 53177 Bonn, Telefon (02 28) 953 500, Telefax (02 28) 953 50 90, Internet-Shop http://www.feuerwehrversand.de ,
E-Mail info@feuerwehrversand.de .Bestellungen an: Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbandes in Bonn, Telefon 0228-953 500;
Mail: info@feuerwehrversand.de www.feuerwehrversand.de


[Gesamtansicht] · [drucken] · [top]