Aktuelle Mitteilungen

Dienstag, 26. Juli 2016

Rauchmelder sind jetzt bundesweit Pflicht

Die Rauchmelderpflicht ist in Deutschland jetzt flächendeckend eingeführt. Seit 16 Jahren haben sich die Freiwilligen Feuerwehren, die Berufsfeuerwehren sowie die Schornsteinfeger aller Bundesländer aktiv dafür eingesetzt. Unterstützt wurden sie dabei maßgeblich vom Forum Brandrauchprävention e.V., das seit dem Jahr 2000 die Aufklärungskampagne "Rauchmelder retten Leben" betreibt und vor rund acht Jahren den bundesweiten Rauchmeldertag an jedem Freitag, dem 13. etablierte.

Artikel lesen»
Montag, 27. Juni 2016

Die Sommertour des NDR: Leuchttürme, Stanfour, „Feuertaufe“ und Public Viewing am Hauptstrand

Der Startschuss fällt in Büsum: Zum Kick-Off der Sommertour lädt der NDR am Sonnabend, 2. Juli, auf die Watt-Tribüne ein. Die Stadtvertreter der sechs Sommertour-Stationen (Geesthacht, Strande, Fockbek, Wyk auf Föhr, Brunsbüttel und Amt Bordesholm-Land) treten im Städtewettkampf an. Live-Musik kommt von Stanfour und auch König Fußball spielt in Büsum eine Rolle. NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin übertragen das EM-Viertelfinale der deutschen Nationalmannschaft auf der großen Video-Wand an der NDR Bühne.

Artikel lesen»
Mittwoch, 22. Juni 2016

Frische Farben, neues Design…die neuen Bastelbögen sind da

Zusammen mit der Provinzial Nord und gefördert durch Mercedes Benz ist es uns gelungen, neue Bastelbögen für die Brandschutzerziehung in Schleswig-Holstein zu beschaffen. Seit 2009 werden die beliebten Bastelbögen landauf, landab in Kindergärten, Schulen und bei Veranstaltungen der Feuerwehren in Schleswig-Holstein genutzt.

Artikel lesen»
Dienstag, 21. Juni 2016

Landes-Feuerwehroldtimertreffen - Jetzt die letzten Plätze sichern!

Am Samstag, dem 17.09.2016, veranstaltet der Landesfeuerwehrverband SH ein Feuerwehr-Oldtimertreffen in Eutin auf dem Gelände der Landesgartenschau. Zugelassen sind Oldtimerfahrzeuge (=älter als 30 Jahre) von Schleswig-Holsteinischen Feuerwehren.

Artikel lesen»
Freitag, 10. Juni 2016

Gute Gespräche nach dem "kritischen Wohnungsbrand"

Das ging gerade nochmal gut: Dicke Rauchwolken quellen aus dem Fenster im 1. Obergeschoss. Darüber steht Landesbrandmeister Detlef Radtke auf dem Balkon und ruft um Hilfe. Eingeschlossen von Feuer und Rauch ist ihm der rettende Weg nach unten versperrt. Gefühlte endlos lange Minuten muss Ratke in seiner misslichen Lage ausharren. Doch Hilfe naht: Die FF Büdelsdorf kommt mit LF und Drehleiter und Sonderrechten auf den Hof des Jugendfeuerwehrzentrums in Rendsburg gefahren, erkundet blitzschnell die Lage, schickt einen Angriffstrupp ins verqualmte Treppenhaus des Übungstrümmerhauses und rettet wieselflink den Landesbrandmeister über die Drehleiter nach unten.

Artikel lesen»
Donnerstag, 09. Juni 2016

FwDV 2 – Startschuss zur Überarbeitung

In seiner Frühjahrssitzung in Hamburg hat der Ausschuss "Feuerwehrangelegenheiten, Katastrophenschutz und zivile Verteidigung" des Arbeitskreises V der Ständigen Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder (AFKzV) der Projektgruppe Feuerwehrdienstvorschriften (PG FwDV) den Auftrag zur Überarbeitung der FwDV 2 erteilt. Die Projektgruppe hat eine Arbeitsgruppe (AG FwDV 2) unter der Leitung von Ltd. Branddirektor Oliver Moravec (Niedersächsische Akademie für Brand- und Katastrophenschutz) eingerichtet.

Artikel lesen»
Mittwoch, 01. Juni 2016

Landesweite Fortbildung für Brandschutzerzieher

Zum dritten Mal nach 2013 präsentierte der Fachbereich Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung des Landesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holstein Vorträge, Vorführungen sowie eine begleitende Fachausstellung im Rahmen eines landesweiten Forums. 200 Teilnehmer kamen hierzu am vergangenen Samstag in die Berufliche Schule nach Eutin.

Artikel lesen»
Treffer 1 bis 7 von 121
<< Erste< Vorherige1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Letzte >>