Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Feuerwehr-Infomobil vom Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Mit über 14 Meter Länge und knapp 4 Meter Höhe ist das Feuerwehr Infomobil ein optisches und inhaltliches Highlight auf jeder Feuerwehr Veranstaltung. Ausgestattet ist das Fahrzeug mit einer kompletten Beschallungsanlage, 2x Handmikrofon und 2x Headset, sowie 2 Tresen, die getrennt oder zusammengestellt werden können. Dazu Internet-Radio, Internet und einem großen LED-Bildschirm, sowie 2 Fahnenmasten und Fahnen (diese sind aber abhängig vom Wetter, von Sturm und Regen), einen kleinen Besprechungsraum, einer kleinen Teeküche und Heizungs-/Klimaanlage. Für das Abspielen von Filmen von Laptops oder gar Bildübertragungen von Drohnen, stehen entsprechende HDMI-Anschlüsse zur Verfügung. Zudem ist auf dem Fahrzeug ein gasbefeuerter Feuertrainer und ein kleines Rauchhaus verlastet.

Wir stellen die Plattform – nun seid ihr gefragt! Seid kreativ und setzt eure Ideen um

Wie das Fahrzeug vor Ort genutzt wird, ist euch überlassen. Ob als Moderationsplattform bei Veranstaltungen, als Anlaufpunkt beim Feuerwehrmarsch, als Informationsplattform für Bürgerinnen und Bürger, beim Feuerwehrjubiläum oder im Rahmen des Bevölkerungsschutzes und der Vorsorge

Was wir von euch benötigen:

Das Fahrzeug kommt mit einem Hauptverantwortlichen von uns (dem LFV-SH) zu eurer Veranstaltung und benötigt für den Aufbau einen Hauptansprechpartner/ eine Verbindungsperson. Eine Person von euch muss bitte auch beim Auf- u. Abbau unterstützen. Erst nach der Freigabe durch uns, kann das Fahrzeug auch von allen anderen „in Augenschein“ genommen werden.
Für die Aufstellung des Fahrzeuges wird eine ebene Fläche benötigt. Im Idealfall ist es eine gepflasterte oder sogar asphaltierte Fläche. Aber auch ein Sportplatz, der entsprechend mit/von Großfahrzeuge befahren werden kann, ist gut bzw. ausreichend. Die Zufahrt zum Gelände darf keine großen Steigungen (Auf- Aus-, Einfahrten) haben, da die Bodenfreiheit des Fahrzeuges eingeschränkt ist. Ein Frischwasserzugang (für die Teeküche) wäre von Vorteil. Hier reicht irgendwo ein Wasserhahn.
Für die E-Versorgung ist unbedingt ein 32A Anschluss am Aufstellort nötig, um alle technischen Einrichtungsgegenstände zu versorgen.

Wie kommt das Feuerwehr Infomobil Schleswig-Holstein zu euch?

Reservierungsanfragen können im Ausleihportal gestellt werden.


Bei Rückfragen steht:
Pascal Holm
holm[at]lfv-sh.de
0431 2000 8219
zur Verfügung.

Newsletter Abonnieren